Die Strahlungswärme ist das Maß der Wohnraumerwärmung ...

 

 
Konstruieren, Zeichnen, Bauen

  


 

Absorbertechnik

 
 

 

 

 

 

 

Schnelle Selbstentzündung ... von oben ?
( Voll-Laden und oben anstecken !? )


Bautechnik und Kabarett schließen sich nicht aus

Man nehme ein Brennglas und versuche, mit diffuser Strahlung eine Selbstentzündung herbeizuführen ... und dabei ernst zu bleiben ... und locker, auf jeden Fall ...
Die pysikalischen Gesetzte haben überall Gültigkeit ...
Auch im Brennraum des  Holzofens ... hier erst recht !

 Darum:
Verbrennungs-Luft dem Holzfeuer mit dem Brennglas-Effekt zuführen.

Das Glutbett, Ziel des Brennglas-Effektes, Initial-Impuls für die weiteren Verbrennungs-Vorgänge im Brennraum.

Der FeuerRost erzeugt den Brennglas-Effekt, die wirksamen Reaktionsflächen ( Katalysatoren ) helfen bei der Erweiterung der
"Explosionsvorgänge" .
Wie lange dauert es, mit diffuser Verbrennungs-Luft von oben, im Brennraum ein Glutbett zu erzeugen ?
Brenngase dehnen sich außerdem besser von unten nach oben aus, ( Schwerkraft ) darum ist der Schornstein auch nicht in horizontale Richtung gebaut, sondern vertikal und Richtung oben ...
Den natürlichen Lauf der Physik kultivieren, macht die beste Wirkung
Warum dem Feuer bereits im Brennraum die Kraft nehmen, die es statt dessen und sinnvoller für seinen langen Weg durch die Züge braucht ... !?


PS:
Der Grundofen hat seine Bezeichnung aus der TROL
( Technische Regel Ofen-Lüftungsbau ), wegen seiner Unterscheidung zu anderen Feuerstellen ...
Dimension und Einbau des Rostes in den Grundofen ist in dieser FachRegel des Ofenbau's genau beschrieben ... noch Fragen ?!

 

KLICKEN ZUM VERGRÖßERN

 

 

Wer mal einen Albgrundofen mit 13 m Zuglänge betrieben hat und beim Wärmen auch noch eine Kochplatte zum Kochen mitnutzte, wird wissen, wovon hier die Rede ist ... wenn von einem Feuerrost gesprochen wird ...

Der Feuerrost 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5054